Holstein - geprüft

NOG Beloni

MARS BONFIRE
10/491144
Geboren: 26.03.2011
NL 878.742.514
aAa: 315642
Beacon (Shottle)
Froukje456 (2) VG 85 (Fibrax) 4/4 9183 5.05 464 3.72 342
Froukje375 (1) VG 87 (O-Man) 3/3 11510 4.64 534 3.69 425
Froukje338 (1) VG 87 (Sinatra)
Schwarzbunt
bbimp_66027_nog_beloni_491144_beacon_2012.jpg
NOG Beloni
RZG
116
94 %
RZ€
748
96 %
RZM
120
96 %
RZE
109
90 %
RZS
100
95 %
RZN
97
88 %
RZR
98
78 %
RZKd
94
80 %
RZKm
103
85 %
RZD
90
79 %
RZGesund RZGesund 109 87 %
RZEuterfit 103 90 %
RZRepro 106 76 %
RZKlaue 98 87 %
RZMetabol 118 84 %
RZKälberfit 113 71 %
DDcontrol 99 89 %
RZRobot --- -- %
Kappa-Kasein --/--
Beta-Kasein --/--
Milch Fett Eiweiß
+339 kg +0.37 % +0.05 %
+51 kg +17 kg
Sicherheit 96 %
Töchter 302
Betriebe 81

Exterieur

Töchter
132
Betriebe
23
Sicherheit
90 %
Milchtyp
113
Körper
110
Fundament
99
Euter
108
Größe 103
Milchcharakter 115
Körpertiefe 111
Stärke 103
Beckenneigung 99
Beckenbreite 104
Hinterbeinwinkel 111
Klauenwinkel 113
Sprunggelenk 99
Hinterbeinstellg. 104
Bewegung 92
Hintereuterhöhe 122
Zentralband 115
Strichpl. vorne 98
Strichpl. hinten 97
Vordereuteraufh. 94
Eutertiefe 102
Strichlänge 95

NOG Beloni

Der Beacon-Sohn NOG Beloni entstammt einer Kuhfamilie in der über Generationen hohe Milchinhaltstoffe insbesondere Milcheiweiß manifestiert ist. Seine körperbetont kräftigen Töchter werden dieses enorme Leistungsvermögen zeigen und weiter in sich tragen. Mit sehr gut geformten Eutern und der Vererbungstendenz zu längeren Strichen wird der Bulle reichlich Anpaarungspartnerinnen finden. Die guten Zuchtwerte für Nutzungsdauer und Eutergesundheit sichern einen langen Herdenverbleib der Töchter dieses überdurchschnittlich fruchtbaren Vererbers.
Proof: VIT / 12-2020