Fleckvieh - geprüft

Velius

862138
Geboren: 02.04.2016
DE 09 51686936
Ringwandl (Rinser) , (Holde)
Estella (Reumut) 6/5 8.606 4.26 3.47 665
Ega (Bodega) 5/5 8.417 4.76 3.52 697
Proof: ZAR / 08-2021 Fleckvieh
Velius 862138.jpg
GZW
119
87 %

Milch

MW 117 96%
Milch
+714 kg
Fett
-0.11 %
+20 kg
Eiweiß
+0.02 %
+27 kg
Töchter
Betriebe
127
113
Kappa-Kasein
Beta-Kasein
AA
A1A1

Fleischwert

FW 80 94
Nettozunahme 92 95 %
Ausschlachtung 85 88 %
Handelsklasse 82 93 %

Fitness

FIT 117 86
Nutzungsdauer 120 73 %
Eutergesundheit 116 90 %
Kalbeverlauf pat. 101 96 %
Kalbeverlauf mat. 110 86 %
Leistungsst. 117 91 %
Persistenz 105 93 %
Zellzahl 116 90 %
Fruchtbarkeit 108 74 %
Melkbarkeit 87 92 %
Melkverhalten 101 69 %
Vitalitätswert 94 85 %
Ökologischer ZW 120 90 %

Exterieur 57 Töchter

Rahmen 113
Bemuskelung 87
Fundament 107
Euter 115
Kreuzhöhe 118
Körperlänge 112
Hüftbreite 101
Rumpftiefe 100
Beckenneigung 103
Sprg.winkel 96
Sprg.auspräg. 93
Fessel 117
Trachten 113
Voreuterlänge 94
Sch.euterlänge 88
Voreuteraufhäng. 119
Zentralband 114
Euterboden 118
Strichlänge 119
Strichdicke 110
Strichplatz. vo. 117
Strichplatz. hi. 128
Strichstell. hi. 124
Euterreinheit 107

Dieser linienalternative Ringwandl-Sohn stammt aus der schönen Reumut-Tochter Estella. Velius verspricht eine gute Milchleistung bei hervorragender Fitness. Ganz besonders überragend sollen die Nutzungsdauer und die Eutergesundheit werden. Die Nachkommen scheinen groß und schlank zu werden, gute Fundamente zu haben und sehr gut aufgehängte Euter mit langen, dicken, hervorragend platzierten und optimal gestellten Strichen aufzuweisen.