Fleckvieh - geprüft

Monumental

10/171790
Geboren: 29.10.2014
DE 09 49729097
aAa: 456321
MANIGO (MANDELA) , (NITTI)
LENTA (HULKOR) 4/3 8714 3.81 332 3.62 316
LENI (VANSTEIN) 5/5 9700 4.18 405 3.89 378
Proof: ZAR / 12-2020 Fleckvieh
Monumental 171790 (2017-07 KeLeKi).jpg
GZW
120
98 %
Fitness
Fundament
Euter

Milch

MW 109 99%
Milch
+722 kg
Fett
-0.48 %
-11 kg
Eiweiß
+0.04 %
+29 kg
Töchter
Betriebe
5114
2749
Kappa-Kasein
Beta-Kasein
AA
A2A2

Fleischwert

FW 95 99
Nettozunahme 100 99 %
Ausschlachtung 92 99 %
Handelsklasse 98 99 %

Fitness

FIT 117 98
Nutzungsdauer 126 95 %
Eutergesundheit 111 99 %
Kalbeverlauf pat. 111 99 %
Kalbeverlauf mat. 101 99 %
Leistungsst. 107 99 %
Persistenz 115 99 %
Zellzahl 111 99 %
Fruchtbarkeit 102 97 %
Melkbarkeit 103 99 %
Vitalitätswert 107 99 %
Ökologischer ZW 125 99 %

Exterieur 1174 Töchter

Rahmen 91
Bemuskelung 91
Fundament 127
Euter 117
Kreuzhöhe 92
Körperlänge 93
Hüftbreite 89
Rumpftiefe 92
Beckenneigung 89
Sprg.winkel 96
Sprg.auspräg. 118
Fessel 109
Trachten 111
Voreuterlänge 114
Sch.euterlänge 110
Voreuteraufhäng. 105
Zentralband 116
Euterboden 107
Strichlänge 103
Strichdicke 103
Strichplatz. vo. 107
Strichplatz. hi. 119
Strichstell. hi. 121
Euterreinheit 104

MONUMENTAL, stammt vom Betrieb Pirner, Pürschläg und kann auf eine extrem exterieurstarke und linienmäßig sehr interessant gezogene Kuhfamilie zurückblicken. Er vererbt eine extrem hohe Milchleistung bei sehr guter Eutergesundheit. Bei einem Euter von 122 und durchwegs allen Merkmale im optimalen Bereich, vor allem was die Strichlänge und Strichplatzierung angeht, kann er ebenso auftrumpfen wie im Fundament mit 115. Er eignet sich für Rinderbesamungen!