Brown Swiss - genomisch

Hochdorf

10/435318
Geboren: 12.02.2016
DE 08 16004622
GS HUVI (GS HUXOY) , (ILUISE)
KOLLY (HUPOLY) 5/5 9056 4.46 404 3.79 344
KIRSCHE (PRONTO) 7/7 9866 4.49 443 3.77 372
Proof: ZAR / 12-2020 Brown Swiss
Hochdorf_435318.jpg
GZW
126
73 %
Fett-%
Eutergesundheit
Fruchtbarkeit

Milch

MW 123 70%
Milch
+736 kg
Fett
+0.09 %
+39 kg
Eiweiß
+0.02 %
+28 kg
Töchter
Betriebe
-
-
Kappa-Kasein
Beta-Kasein
BB
A2A2

Fleischwert

FW 98 86%
Nettozunahme 98 96 %
Ausschlachtung 111 63 %
Handelsklasse 88 79 %

Fitness

FIT 113 72%
Nutzungsdauer 115 71 %
Eutergesundheit 113 72 %
Kalbeverlauf pat. 100 99 %
Kalbeverlauf mat. 104 85 %
Leistungsst. 108 67 %
Persistenz 100 67 %
Zellzahl 114 70 %
Fruchtbarkeit 114 54 %
Melkbarkeit 106 69 %
Vitalitätswert 85 94 %
Ökologischer ZW 120 80 %

Exterieur 0 Töchter

Rahmen 99
Becken 100
Fundament 102
Euter 103
Gesamtnote (EXT) 103
Bemuskelung 85
Kreuzhöhe 106
Brustbreite 101
Rumpftiefe 105
Oberlinie 86
Beckenlänge 101
Beckenbreite 92
Beckenneigung 109
Umdreher 115
Sprg.winkel 99
Sprg.auspräg. 108
Fessel 98
Trachten 103
Voreuterlänge 91
Hintereuterbreite 105
Hintereuterhöhe 105
Zentralband 112
Eutertiefe 108
Voreuteraufhäng. 96
Euterbalance 98
Strichlänge 101
Strichdicke 89
Strichplatz. vo. 104
Strichplatz. hi. 104
Strichstell. hi. 101
Euterreinheit 95

HOCHDORF kommt aus einer italienischen Kuhfamilie, welche in Deutschland durch Zukauf der exterieurstarken Gordon-Urgroßmutter Kirsche bei Familie Heckenberger weiterentwickelt wurde. Diese Familie begeistert seither auch hier mit leistungsstarken und langlebigen Bullenmüttern mit besten Eiweiß-Prozenten. Hochdorf wird die leistungs- und fundamentsstarke Laufstallkuh mit hohem und festem Euter bringen. Ein gutes Zentralband, der hohe Euterboden, gute Beine und Eutergesundheit versprechen mit dem hohen Nutzungsdauerzuchtwert haltbare Kühe.