04
Aug
2022

Sommerliche Verbandsschau „RinderVision“ in Bismark

Bei sommerlichen Temperaturen präsentierten Züchter aus dem Zuchtgebiet unseres Gesellschafters RinderAllianz am 2. Juni 2022 ihre schönsten Schaukühe dem nationalen und internationalen Publikum. Nach zwei Jahren Pandemie bedingter Schaupause herrschte bei allen Anwesenden beste Stimmung und Freude über das Wiedersehen.

Neben den 90 Kühen in den verschiedenen Altersklassen wurden auch Töchtergruppen unserer im April neu töchtergeprüften Bullen Systole und Freezer vorgestellt. Beide Bullen sind in die Top 20 der ZW-Listen eingestiegen, und ihre Nachzuchten demonstrierten eindrucksvoll die Vererbungsstärke ihrer Väter.

Juliane Haßbargen richtete die Schauklassen von den hoffnungsvollen Färsen bis hin zu den alten Kühen, die schon viel in ihrem Leben geleistet haben. Unter den gezeigten Tieren waren verschiedene Töchter von GGI-Spermex-Bullen zu finden, die sich auch vorne in ihren Klassen platzieren konnten. Besonders überzeugend war an diesem Tag die Kaluscho-Tochter SL Lauvaja, die ihre Klasse gewann und zur Reservesiegerin Mittel ernannt wurde.

Den Höhepunkt der Schau bildete natürlich die Wahl des Grand Champion. Unter dem großen Applaus des Publikums kürte Juliane Haßbargen die Siegerin Alt, Urania, zur Gewinnerin des Abends und bescherte dem Team um Urania einen denkwürdigen Abschluss des Schautages.

Wir beglückwünschen die Verantwortlichen für eine tolle Schau nach der langen Pause und gratulieren allen Siegern zu den Leistungen ihrer Kühe!

 

 

Weitere News