23
Mär
2021

26. Sunrise Sale ein voller Erfolg

26. Sunrise Sale ein voller Erfolg

Am 26. März 2021 fand der 26. Sunrise Sale von RinderAllianz, RSHeG und HolsteinForum als Onlineauktion statt.

Zu den angebotenen Tieren gehörten sowohl Jungrinder mit hohen Zuchtwerten aus bekannten nationalen und internationalen Kuhfamilien als auch besonders exterieurstarke Tiere, die nicht nur Schaufreunden die Herzen höherschlagen ließen.

Zahlreiche Bieter aus dem In- und Ausland beteiligten sich am Auktionsgeschehen. Am Ende des Abends konnten sich die Veranstalter über 43 verkaufte Tiere freuen, die zu einem tollen Durchschnittspreis von 8.206 € an Käufer in Deutschland und dem angrenzenden Ausland wie den Niederlanden, Italien, Schweiz, Frankreich, Dänemark sowie Nordirland gingen. Zweimal wurde dabei die Schwelle von 30.000 € überschritten. Topseller des Abends wurde die Best Benz-Tochter AK Best Lady, die bei einem Gebot von 33.600 € zugeschlagen wurde. Mit herausragenden Zuchtwerten sowohl nach RZG als RZ€ konnte sie auch mit besten Werten für Nutzungsdauer und Gesundheit überzeugen. Das zweitteuerste Tier stammte ebenfalls von Best Benz und konnte selbst sehr hohe und ausgeglichenen Zuchtwerte vorweisen: PrismaGen No Doubt. Bei 30.100 € fiel der Hammer für das drei Monate alte Kalb. Die Top-3 wurde durch die hornlose Hulk P-Tochter Sunshine P vervollständigt, die für 20.000 € in die Niederlande wechselte.

Wir gratulieren allen Züchtern zu diesen bemerkenswerten Ergebnissen und wünschen auch in Zukunft viel Erfolg mit Genetics made in Germany.

Weitere News