Fleckvieh - IQ PS

18
Okt
2021

IQ PS

IQ PS – genetische Hornlosigkeit ohne Kompromisse!

Der Name der Bullenmutter Epoche ist sehr treffend gewählt, denn ihr Sohn IQ PS (IRREGUT PS x HARIBO x RAU) könnte tatsächlich ein neues Zeitalter in der Hornloszucht einläuten. Im vergangenen Sommer hatten wir die Gelegenheit, bei einer Bullenmüttertour unseres Gesellschafters BVN den renommierten Zuchtbetrieb Wagner GbR/Thalmässing zu besuchen und IQ PS‘ Mutter HARIBO-Epoche zu fotografieren. Was soll man sagen – diese Kuh ist einfach eine Wucht! Mit dem 3. Kalb präsentiert sie sich enorm körperstark, tief, lang, rumpfig und mit sehr gutem Euter. Diese Bullenmutter räumt auch ein für alle Mal mit dem Vorurteil auf, stark bemuskelte Kühe würden keine Milch geben: im zweijährigen Schnitt gab sie 11.108 kg Milch mit 4,49% Fett und 3,76% Eiweiß! Auch Großmutter RAU-Evita steht in der 7. Laktation noch im Züchterstall mit einer Durchschnittsleistung von knapp 9.000 kg bei 4,46% Fett und 3,63% Eiweiß. IQ PS selbst ist ein absoluter Allrounder. Er vererbt Doppelnutzung auf höchstem Niveau sowie eine super Fitness. Vor allem in puncto Langlebigkeit, Melkbarkeit und Eutergesundheit kann er zur Verbesserung in der Herde beitragen. Im Exterieur (ZW: 111/116/104/121) erwarten wir Fleckviehkühe wie gemalt. Ähnlich seiner Mutter soll IQ PS rahmige, körperstarke und bestens bemuskelte Töchter mit sehr hohen & gut aufgehängten Eutern machen. Als einer von wenigen genomischen Jungbullen vererbt er außerdem wieder etwas längere Striche und ist reinerbig A2A2. Ohne MAHANGO Pp, MANOLO Pp oder VOLLGAS PS im Pedigree ist er absolut breit einsetzbar. IQ PS ist auch weiblich gesext verfügbar!

Mehr Infos zu IQ PS

Weitere News